Berufseinstiegsbegleitung (BerEb) nach § 49 SGB III

 

Hier findest Du aktuelle Informationen über Zulassungsvoraussetzungen, Inhalte, Lehrgangsdaten und Ansprechpartner der Berufseinstiegsbegleitung (BerEb) bei der DAA in Bamberg und Forchheim.

 

Mache Deinen Schulabschluss und starte erfolgreich in eine Ausbildung!

Seit 2010 unterstützen wir bereits viele Jugendliche durch die Berufseinstiegsbegleitung in Bamberg und Forchheim.

Die Berufseinstiegsbegleitung unterstützt Dich:

  • beim Erreichen des Schulabschlusses
  • bei persönlichen Problemen
  • beim Finden eines passenden Berufes
  • bei der Ausbildungsstellensuche und beim Bewerbungsverfahren
  • in den ersten 6 Monaten Deiner Ausbildung

Unter Berücksichtigung Deiner Stärken, Interessen und Fähigkeiten legt die Berufseinstiegsbegleitung gemeinsam mit Dir fest, wie diese Unterstützung für Dich aussieht.

Das erwartet Dich:

  • Regelmäßige Treffen an der Schule, bei der DAA oder im Betrieb
  • Einzelgespräche
  • Langfristige Betreuung
  • Individuelles Bewerbungstraining
  • Unterstützung im und um das Praktikum sowie bei der Suche nach der Ausbildungsstelle
  • Zusammenarbeit mit Dir, Deinen Eltern und Lehrern

Wir sind an verschiedenen Schulen in Bamberg und Forchheim aktiv – Frag nach, ob es an Deiner Schule BerEb gibt!

Teilnahmevoraussetzungen:

  • Deine Schule wurde für BerEb ausgewählt
  • Du brauchst zusätzliche Unterstützung in der Schule
  • Deine Eltern stimmen der Begleitung zu

 

Finanziert wird diese Unterstützung durch die Bundesagentur für Arbeit und ESF-Mittel des Bundes.

ESF (Europäischer Sozialfond) ist das wichtigste Instrument des Europäischen Union zur Förderung der Beschäftigung in Europa. BerEb ist also kostenlos für Euch und Eure Eltern!